Treppenanlagen

Der Vorteil von Natursteintreppen ist bei der richtigen Wahl des Natursteins ein unschlagbarer Vorteil. Je nach Material werden die Treppen kaum verkratzen und schalltechnisch ist die Steintreppe wesentlich stärker einzuordnen. Wenn Sie für eine Treppe geflammte (für außen) oder gebürstete Oberfläche (für innen) gewählt haben, ist die Natursteintreppe auch rutschhemmender gegenüber einer gefliesten Treppen, die immer ein Fugenraster aufweisen wird.

Dazu sieht eine Treppenstufe aus Naturstein, die aus einem Stück gefertigt wurde, wesentlich eleganter aus. Und beim Preis ist eine Natursteintreppe ist oft viel preiswerter, als viele Kunden denken.