Wir schneiden Ihre Arbeitsplatte für Ihre Küche.

Küchenarbeitsplatten aus Granit - hart im Nehmen ... schön anzusehen

Auf einer Arbeitsplatte in der Küche geht es hart auf hart zu. Darum ist es wichtig, dass die Arbeitsflächen in der Küche extrem widerstandsfähig sind. Wird im Küchenbereich Naturstein verwendet, kann dieses natürliche Material seine spezifischen Vorteile voll zur Geltung bringen. Naturstein besticht durch seine einzigartige optische Wirkung, ist unempfindlich gegen Hitze, top-hygienisch und dabei äußerst pflegeleicht.

 

Gute Gründe, sich für Granit zu entscheiden

Jede Platte ist ein Unikat mit eigener Struktur und Farbgebung, sie birgt die Geschichte vieler Jahrmillionen in sich und gibt Ihrer Küche ein einzigartiges, besonderes Flair. Die Funktionalität und das Aussehen Ihrer Küche hängen wesentlich vom Material ab, aus dem die Arbeitsplatte gefertigt ist. Wir setzen hier auf Granit. Härter als Stahl, doppelt so hart wie Marmor, entstand das Urgestein aus Feltspat, Quarz und Glimmer, die in der glühenden Erdkruste zu einem Gestein ungeheurer Dichte verschmolzen.

Vor 950 Millionen Jahren stieg glühend-flüssiges Magma tief aus dem Erdinneren auf, sammelte sich in den Hohlfalten der Erdkruste und kühlte dort ab. Viele Millionen Jahre später hat die natürliche Erosion die mehrere Kilometer dicke Erdkruste so abgetragen, dass heute hochwertige Granite gefördert werden können. Die einzigartige Struktur des Granits verleiht jeder Küche einen Hauch von besonderem Luxus. Trotz der unglaublichen Stabilität und Härte können modernste Präzisions-Werkzeuge alle individuellen Wünsche bei Sonderanfertigungen wie Eck-, Insel oder Kantenlösungen maßgenau erfüllen.